Warum ‘Windows Lite` ein schlechter Name für Microsofts neuen OS wäre

‘Windows Lite` steht derzeit immer noch unter Entwicklung bei Microsoft, mit Gerüchten, dass es im Frühling veröffentlicht wird. Aber wie sollte es wirklich benannt werden?

Microsoft war nie besonders gut in der Namensgebung von Windows.

Bisher waren die meisten Namen von Windows eher inspirierend, langweilig oder einfach verwirrend. Jetzt gibt es allerdings Gerüchte, dass “Windows Lite” überhaupt das Wort “Windows” gar nicht verwenden wird, da war ich ziemlich aufgeregt. Warum? Das wäre eine exzellente Zeit für Windows sich zu verändern, etwas Neues auszuprobieren, einen neuen Start in die neueste Generation der Computer Erfahrungen von Windows zu starten ohne die hinterlassenen Erwartungen, die mit Windows verbunden sind mitzubringen.

Bevor wir damit anfangen, wie es eben benannt werden soll und wie nicht, schauen wir uns zuerst den Hintergrund von Windows Lite an. Ich glaube, dass viele von uns erwarten, dass Windows Lite eine quasi verdünnte Version von Windows ist, vor allem auch wegen dem Code Namen, aber das ist überhaupt nicht, worum es bei Windows Lite geht. Windows Lite ist ein Versuch eine neue, modernere Nutzer Erfahrung zu kreieren, für Windows OS, um mit Chrome OS und iOS auf dem IPad mithalten zu können. Es wirkt und fühlt sich anders an, als jede bisherige Version von Windows, und es ist auf Internet Erfahrung und Integration fokussiert, gemeinsam mit den Microsoft Store Applikationen, vielleicht sogar Android Apps, und macht OS sehr viel leichter.

Windows bring gewisse Erwartungen mit sich

Ich glaube, dass es eine schlechte Idee ist, dass die Namensgebung das Wort “Windows” beinhaltet. Die Windows Marke kommt mit Erwartungen, und wenn diese nicht erfüllt werden, wird es eine schlechte Nutzer Erfahrung mit sich bringen. Als Beispiel, Menschen, die Windows Produkte kaufen, erwarten eine typische Menüleiste, ein Start Menü, Untersetzung für ältere Programme und vieles mehr. Fallbeispiel: Windows 8 und Windows 10 S. Diese Versionen von Windows entfernten diese Teile, welche von den Nutzern erwartet wurden von den Windows Geräten und das ging gar nicht gut aus. Wenn Microsoft also etwas ganz und gar Neues auf den Markt bringen möchte mit Windows Lite, muss es nicht unbedingt das Wort Windows inkludieren.

Windows Lite muss dasselbe Ergebnis von Windows 8 und Windows 10 S vermeiden.

Dann gibt es noch den ‘Lite’ Aspekt des derzeitigen Namens. Soweit ich weiß, wurde das Wort “Lite” niemals als potentieller Name gesehen für dieses OS; es ist nur ein Codename. Tatsache ist, mir wurde gesagt, dass Microsoft bereits aufgehört hat, diesen Namen zu verwenden, um eine falsche Erwartung zu stoppen, weil man so leicht eine falsche Idee bekommt. Es ist keine ‘light’ Version von Windows; es ist eine ganz andere Windows Erfahrung, wie ein Leichtgewicht gebaut, eine anpassbare Plattform bekannt als Windows Core OS.

Und, etwas ‘Lite’ zu benennen verleitet Menschen zu dem Gedanken, dass man nicht die ganze Erfahrung bekommt. Lite bringt die Assoziation auf, dass man weniger oder etwas nicht ganz so Gutes bekommt, als etwas Anderes.

Also wie sollte Windows Lite benannt werden?

Das ist ein bekanntes Konversationsthema unter uns bei Windows Central. Wenn du dem wöchentlichen Podcast zuhörst, wirst du merken, dass wir inzwischen einige Ideen für die Benennung für Windows Lite haben. Wir fingen an mit ‘Aurora’, ein nettes Wort, welches sich modern und rein anfühlt. Aber wir gingen weiter zu ‘Skylight’. Und wir mochten diesen Namen sehr.

Windows Lite, auch wenn es nicht Windows genannt wird, ist unterhalb immer noch Windows (Core OS). Während die meisten Menschen das nicht wissen werden, oder wissen wollen, die Fans werden es wissen. Das Skylight ist ein Fenster, dass meistens in den Dächern aufgefunden werden kann und natürliches Licht hereinlässt. Es ist ein subtiler Hinweis auf “Windows” und der Fakt, dass Windows Lite Licht mit sich bringt. Es ist also der perfekte Name.

Um ganz seriös zu sein, wir wissen nicht ob Windows Lite wirklich so genannt wird, wenn es offiziell angekündigt wird. Während wir es absolut lieben würden, wenn es wirklich Skylight wäre, wechselt Microsoft den geplanten Namen vielleicht. Es ist aber weiterhin davon zu sprechen, dass Windows Lite das Wort Windows nicht inkludiert hat, und ich hoffe wirklich darauf, ich bete sogar für Windows Lite. Und von meiner kurzen Zeit, wo ich es ausprobieren durfte, sah ich kein einziges Windows Logo.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.